In diesem Jahr wurden die RI Awards zum Open Air Spektakel auf dem Schulhof. Bei angenehm kühlen Temperaturen gab es die begehrten Preise und Auszeichnungen. Umrahmt wurde die Veranstaltung von zahlreichen Showacts. 

Fotos vom diesjährigen SV Turnier sind unter dem Menüpunkt Galerie zu finden.

Artikel in der Lippischen Landeszeitung vom 12. Juli 2018: Bluesstimmung in der neuen Aula. Die Bläserklassen und das Orchester der Realschule I zeigen sich vielseitig. Neben Klassikern und Filmmusik sind auch Popsongs Teil des Programms. 

„Damals Beginner, heute Gewinner“. Unter diesem Motto feierten die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs der Realschule I ihren erfolgreichen Abschluss. Prozentanteil 100%, davon die Hälfte mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder erfolgreich am "Laufwunder" teilgenommen. Trotz des schwülwarmen Wetters waren die meisten Teilnehmer in Topform und konnten sogar die Höchstleistung - eine Stunde durchgehend laufen - bringen.

 Der Musikkurs der Jahrgangsstufe 9 besucht die Bibliothek der Hochschule für Musik Detmold. „Was sind die Merkmale der Renaissance und wie komme ich an diese Informationen?“


Die Klasse 9a besucht das Landesarchiv NRW – Abteilung OWL. „Sind diese Unterlagen wirklich aus dem Jahr 1915?“

O  sole mio auf lippisch. Detmolder Sonne strahlt für italienische Gäste aus Verona. Strahlend schönes Wetter hatte die Realschule I für den Besuch der Partnerschüler und –schülerinnen aus  der befreundeten Stadt Verona bestellt, und die wurde auch prompt geliefert: Bei schönstem Sonnenschein dürfen die jugendlichen Gäste aus der Veroneser Fracastoro-Schule eine sonnige Woche bei ihren Detmolder Gastfamilien genießen.

Norbert? Wer ist Norbert? Vielleicht erinnern sich einige daran, dass wir uns als Kurs vor einiger Zeit überlegt haben, für eine gute Sache zu sammeln oder zu spenden. Zunächst sammelten wir fleißig Futterspenden für das Tierheim in Detmold. Aber womit sollte es weitergehen? Wohin mit unseren Spenden?

Am Ende des ersten Schulhalbjahres wurden zum 3. Mal die Sternenträger unserer Schule für ihre sozialen und fachlichen Leistungen bei den Allstars Awards gebührend geehrt. 

Realschüler inszenieren Krimikomödie. Theatergruppe  „Darstellendes Spiel“ führt Katz-und-Maus-Spiel auf.

Wie traditionell jedes Jahr fand am letzten Schultag der Weihnachtsgottesdienst in der Martin Luther Kirche statt. Er stand unter dem Motto, dass die Menschen gerade an Weihnachten mit Gottes Hilfe rechnen können. Der Gottesdienst wurde von Schülerinnen und Schülern unserer Schule musikalisch umrahmt. 

Als wir im Kloster Hardehausen ankamen, durften wir im Bernhardhaus unser Zimmer beziehen. Uns haben die Zimmer sehr gut gefallen, da sie geräumig und sauber waren. Die sanitären Anlagen waren sehr gepflegt und ebenfalls sauber. Danach durften wir ein leckeres, frisches und gesundes Mittagessen genießen. Es hat uns allen sehr gut geschmeckt. Daraufhin machten wir mit der gesamten Gruppe einen Spaziergang um einen schönen See bei bestem Wetter.

Am 9. Dezember 2017 gab es für viele neugierige Grundschülerinnen und Grundschüler einiges zu entdecken und auszuprobieren. Zunächst begrüßte Schulleiter Stefan Mühlenberend die zahlreichen Gäste in der Aula. 

Nach einem erfolgreichen Schüleraustausch im April dieses Jahres bekam die Detmolder Realschule I nun ihrerseits Besuch aus Verona: 25 Schülerinnen und Schüler der Liceo Statale Girolamo Fracastoro kamen bei Familien der deutschen Schülerinnen und Schüler unter.

Der lippischen Wirtschaft geht es gut und die Unternehmen investieren in die Zukunft. Dabei ist die Sicherung des eigenen Nachwuchses essentiell. Zum ersten Mal ist die IHK Lippe nun mit diesem Gedanken direkt in die Schule gegangen und hat live Schüler/innen und Unternehmen für kurze Gespräche in der Mensa der Realschule 1 in Detmold für das erste lippische Speed- Dating zusammengebracht.