Bericht in der Lippischen Landeszeitung vom Samstag, dem 15. August 2015

Lokale Gemeinschaften stärken, Zusammenhalt fördern - das, so heißt es in einer Mitteilung, sei das Ziel von C&A Deutschland. Die detmolder Filiale hat nun den Verein "Freunde und Förderer der Realschule I" mit 2000 Euro unterstützt.

Gemeinsam sind wir stark - dieses Motto wurde den neuen Fünftklässlern im Einschulungsgottesdienst am Donnerstag, dem 13. August 2015 mit auf den neuen Schulweg gegeben. Auch wenn sich jeder einzelne nur wie ein winziges Rädchen im Getriebe fühlt, ist er doch wichtig für die Klassen - und die Schulgemeinschaft.

Wie jedes Jahr fand auch Ende dieses Schuljahres wieder das große SV Fussballturnier statt. Zunächst spielten die Jahrgangsstufen um den Sieg in ihrer Klasse. Anschließend spielten die Sieger des 9er Jahrgangs gegen die Lehrermannschaft. Diesmal - entgegen der Tradition - gewann die Schülermannschaft!

Dies war das Thema, mit dem sich der Kurs "Fotografie und Gestaltung" der Jahrgangsstufe 10 unter der Leitung von Gaby Gieseking in diesem Halbjahr beschäftigt hat. Zunächst galt es Kriterien für einen Lieblingsplatz zu erarbeiten: Warum ist gerade dies mein Lieblingsplatz? Was mache ich dort gern und wann habe ich ihn entdeckt?  Über diese Fragen haben sich die Schülerinnen und Schüler Gedanken gemacht, bevor sie ihre Lieblingsplätze fotografiert haben.

Endlich sind die Ergebnisse da!
Nachdem am dritten Donnerstag im März wieder mehr als 137 Schülerinnen und Schüler unserer Schule dabei waren, sind endlich die Ergebnisse da.

DANKESCHÖN
Viele Schülerinnen und Schüler engagieren sich an unserer Realschule I über den üblichen Schulrahmen hinaus. Die Interessen der Schülergemeinde vertreten die Mitglieder der SV, die Schulsanitäter gewährleisten die Versorgung im Notfall, die Sporthelfer sorgen für interessante  Aktivitäten und die Orchestermitglieder vertreten unsere Schule bei in- und externen Veranstaltungen.

 Wo sind die Lachmöwen im Tierpark Olderdissen?
Am 22.06.2015 sind wir (5d) mit dem Bus von der RI nach Bielefeld in den Tierpark Olderdissen gefahren. Dort angekommen, starteten wir in 2er, 3er und 4er Gruppen eine Rallye durch den Tierpark. Die erste und gleichzeitig schwierigste Frage war „Wo überwintern die Lachmöwen?“

Unter dem Motto "Die Versuchskaninchen verlassen das Labor" vollendeten die Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen der Realschule I ihre Allgemeine Schulpflicht. Die festliche Zeugnisausgabe fand in der Neuen Aula des Leopoldinums statt.

Realschüler lösen Mordfall

„Die Wohnungstür steht offen... Auf dem Tisch befindet sich eine Nachricht... Am Boden liegt ein zerbrochenes Weinglas, daneben eine rote Flüssigkeit und ... eine junge Frau. Tot!“

Schulleiter Stefan Mühlenberend begrüßt die zahlreichen Gäste in der Aula. Dort stellte anschließend die Bläserklasse einige ihrer Instrumente vor:  z.B. Trompeten, Klarinetten und Saxophone.

  Bericht in der Lippischen Landeszeitung vom 11.11.2014, S. 1

Die Neugestaltung des Außengeländes der Realschule I schreitet voran. Nun haben die Schüler der Jungenklasse 7d gemeinsam mit Lehrer Henning Raschke, dem Projektleiter Schulhof, neue Gehölze gepflanzt.

Motiviert, gut gelaunt und mit viel Glück beim Wetter starteten am Donnerstag, dem 11. September - man muss inzwischen sagen mal wieder  - über 800 Schülerinnen und Schüler der Realschule I zu einem Sponsorenlauf. Dieses Mal steht der neue "Wohlfühlschulhof" im Mittelpunkt der Aktivitäten.